MetalCoat 480

Überblick

Die Lackiermaschine Typ METALCOAT 480 ergänzt die Vorzüge der 470, wie höchste Anforderungen an Passergenauigkeit und Lackauftrag gerecht zu werden, mit einer um 25% reduzierten Wechselzeit.

Großes Tafelformat (39“x47“), hohe Produktionsgeschwindigkeiten, optimieren weiterhin den Produktionsprozess.Automatische Doppeltafelerkennung – keine Einstellarbeiten notwendig

  • Metalcoat480
    Kontinuierlicher Stapelhub im Anleger
  • Elektrische Synchronisierung von Anleger und Lackiermaschine
  • pneumatische Lackierzylinderkupplung zum Wechsel in nur 2 Minuten
  • Laser unterstütze Einstellung des Lackieranfangs
  • Lackierzylinder- und Lackwerkeinstellungen werden komplett motorisch durchgeführt
  • Schneller manueller Formatwechsel mit Hilfe der integrierten Anzeige oder alternativ automatischer Formatwechsel
  • Pneumatische Rakelmesseranstellung
  • Sowohl konventionellen Lackierzylinder mit Gummibeschichtung als auch Lackplattenzylinder speziell für UV Lacke können eingesetzt werden
  • Touchpanel mit flacher Menüstruktur erlaubt intuitive Bedienung und Benutzerführung. Visuelle Darstellung mit Memoryfunktion der jobbedingt geänderten Parameter
  • Speicherung der jobrelevanten Einstellungen

Technische Daten

Max. Tafelformat

1000 x 1200 mm

Min. Tafelformat

510 x 710 mm

Tafeldicke

0,12 - 0,50 mm (0,100 mm auf Anfrage)

Aussparlackierzylinder Durchmesser

Ø 328,7 mm

Volllackierzylinder Durchmesser

Ø 324 - 339 mm

Lackiergeschwindigkeit

bis zu 9000 Tafeln/Std.

Gewicht (ohne Anleger)

5000 kg

Gesamtanschlusswert
(abhängig vom Zubehör)

20 - 30 kW ohne Anleger
33 - 43 kW mit Anleger

Druckluft 6 bar/80 psi

4 m³/h

Maschinenhöhe 

1675 mm

Maschinenbreite 

3020 mm

Maschinenlänge
die zusätzliche Länge für den
dazugehörigen Anleger ist 2475 mm

3750 mm